Vamilie ist das wichtigste im Leben!

 

Diese muss nicht immer aus direkten Angehörigen bestehen.

Die Vamilie ist für den sozialen Fortbestand der Gesellschaft notwendig.

In einer Vamilie unterstützt man sich gegenseitig und plant Vereint.

 

In Harmonie mit den Tieren, der Natur leben heißt, Kompromisse eingehen.

 

Willst auch Du ein Teil unserer Vamilie werden?

Mehrgenerationenwohnen

Werde auch Du ein Teil unserer #Vamilie

Vereint LEBEN!

Konzept des MGH Vereint LEBEN

Geleitet werden diese Wohnprojekte von Vereint - Das Gemeinschaftsnetzwerk gUG (haftungsbeschränkt)

 

Ziel ist es "Vereint handeln - gemeinsam Leben".

 

Angebote

 

Betreuungs- und Beschäftigungsangebote werden über die Angebote zur Unterstützung im Alltag des angegliederten Dienstleistungszentrum abgedeckt.

Mehr zu den Angeboten zur Unterstützung im Alltag und den Gesetzten finden Sie unter: FDZ - Angebote zur Unterstützung im Alltag

 

Für die Verwaltung und Aufsicht sind ehrenamtliche Helfer*innen zuständig

 

SES Senior Experten Service

Stiftung der Deutschen Wirtschaft für Internationale Zusammenarbeit

Mehr dazu finden Sie hier: www.ses-bonn.de

 

Vereint  Vielseitig-Abwechslungsreich-Kunterbunt

Vereine, Institutionen stellen sich vor und bieten Hilfe zur Freizeitgestaltung an.

Beispiel

Der Spiele Club bietet zweimal im Monat für 3 Stunden öffentliche Spiele Treffs an.

 

Vereint - Teilen

Wie geht das?

  • Kleidung tauschen
  • Bücher tauschen
  • Spiele (PC, Konsole, Gesellschaft) tauschen
  • PC Hard- und Software tauschen
  • Geschenketisch
  • ZEIT tauschen (z.B. Kochen für Regal aufbauen)

AusleihBar "Vereint"

Wie der Name schon sagt, hier kannst Du alles ausleihen, gegen Gebühr.

Es können Dinge zum Verleih über uns angeboten werden, wir berechnen für die Listung, Organisation und den Verleih 30 %

 

Projekt "Open Kitchen"

Verwerten - Statt Verschwenden

Nahrung ist unser wichtigstes Gut, daher müssen wir bedacht damit umgehen.

Wir arbeiten mit den örtlichen Lebensmittelgeschäften zusammen und bekommen Nahrungsmittel die nach Ladenschluss nicht mehr verkauft wurden.

Diese verarbeiten wir und kochen etwas daraus oder bieten am nächsten Tag Buffets an.

Dort kann man für kleines Geld essen gehen.

Es gibt keine große Menu Karte sondern ist an dem Angebot angepasst welches sich nach den Nahrungsmitteln richtet welche wir am Vortag bekommen haben.

Gekocht wird sogenannte Hausmannskost von Müttern, Vätern, Omas, Opas... auf freiwilliger Basis.

Alle Nahrungsmittel die keine Verwendung für die "Open Kitchen" fanden, können noch über eine Pauschale erworben werden.

 

Vereint Chillen

Unsere Chillarea soll Alt mit Jung vereinen aber auch die Möglichkeit bieten mit Tieren in Kontakt zu kommen.

Gemeinsames, Spielen, Quatschen, Lesen, Musik hören oder einfach nur entspannen.

 

Vereint Mensch und Natur

Viele wissen gar nicht wo unser Essen her kommt, dass möchten wir ändern.

In unserem Projekt "Vereint Mensch und Natur" soll vor allem Kindern gezeigt werden woher kommt beispielsweise unser Honig.

Imker zeigen wie es geht. Von der Arbeit der Biene zu unserem Honig. Aber auch Kerzenziehen kann man erlernen.

 

Vereint helfen

Ältere Menschen helfen Jüngere und umgekehrt.

Beispiel

- Wie gehe ich mit dem Handy um

- Wie bediene ich einen Computer

- Kochhilfen

- Wie stricke ich 

- Nähen

- Hilfen im Alter

 

Vereint Lernen in der - VerA - Vereint Akademie - Für Weiterbildung & Qualifizierung

  • Niederschwelliges Betreuungsangebot
  • Ehrenamtliche professionell Begleiten
  • Ehrenamtslotse
  • ehrenWert (Klosterkammer qualifiziert das Ehrenamt)

 

Vereint Engagieren

Projekt Engagement Börse

  • Wiedereingliederung ins Berufsleben 

KuKuk

Kunst und Kultur

 


Du möchtest ein Teil unserer Vamilie werden?

Dann melde Dich bei uns!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.