AusZeit im Cux.Land

Betroffene erzählen

Im Oktober durften wir, aufgrund unserer Hilfaktion "AusZeit im Cuxland), vom Team Vereint und der Diakonie Cuxland, Sophia und Noah mit ihren Eltern Sascha und Bettina Buschbell kennenlernen.

Sie erzählten uns Ihre Geschichte und wie persönlichen Erlebnisse jeden einzelnen heute noch belasten.

AusZeit im Cux.Land hat die Familie wieder für ein paar Tage näher zusammen gebracht, so Sascha Buschbell.

Bei der Sendung mit der Maus erzählen Noah und Sophia wie Sie die Flutnacht erlebt haben.

https://www.wdrmaus.de/filme/sachgeschichten/noah_sophia_und_die_flut_teil1.php5


AusZeit im Cux.Land

AusZeit im Cux.Land ist eine Hilfsaktion für Betroffene aus den Flutgebieten.

Wir, VGN Vereint haben alle Gemeinden des Landkreises Cuxhaven sowie die Stadt Cuxhaven angeschrieben um sich an unserer Hilfsaktion zu beteiligen.

Dazu sollten die Gemeinden die Ferienvermieter anschreiben und fragen, ob Sie Ihre Zimmer, Wohnungen und Häuser für die Betroffenen aus den Flutgebieten kostenfrei für eine Zeit zur Verfügung stellen. Einige Gemeinden haben ihre Unterstützung zugesagt und es kam wirklich eine große Resonanz von Vermieter*innen. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

In den nächsten Tagen kommen bereits die Ersten Betroffenen zu uns ins schöne Cux.Land.

Wir wünschen Allen Besuchern eine schöne AusZeit!

#auszeitimcuxland

#vereintundmeerraumhilftinklusiv

#meerraumfürkinderinnot

#gedankenflut #gedankenflut2021